S&T AG

S&T - Ein multinationaler Technologiekonzern
Der österreichische S&T-Konzern ist als namhaftes IT-Systemhaus und renommierter IT-Hersteller bzw. Smart-Energy-Technologieanbieter mit rund 2.200 Mitarbeitern in über 20 Ländern weltweit niedergelassen. Namhafte Kunden verschiedenster Branchen vertrauen auf professionelle Lösungen, Dienstleistungen und Technologie von S&T.


Systemhaus mit Eigentechnologie
Zum Leistungsportfolio des Unternehmens als Systemhaus zählen u. a. Beratungs-, Outsourcing- und Integrationsdienstleistungen im IT-Bereich. S&T erbringt als Systemhaus sämtliche für die Abwicklung von IT-Projekten erforderlichen Leistungen nach dem Plan-Build-Run-Prinzip aus einer Hand. Die nahezu flächendeckende Präsenz in Zentral- und Osteuropa ermöglicht dabei auch die länderübergreifende Erbringung von Leistungen für international ausgerichtete Kunden und Partner.

Darüber hinaus punktet S&T nicht nur als Partner und Distributor verschiedenster Anbieter von IT-Produkten, sondern auch als renommierter Hersteller mit einem attraktiven Portfolio an Eigenprodukten, das von PC- und Server-Technologie über Rugged Tablets bis hin zu hard- und softwarebasierenden Spezialsystemen wie hochprofessionellen Security-Appliances reicht und auch nach Kundenspezifikationen entwickelte Hard- und Software bzw. Appliances beinhaltet. Ein breites Angebot in den Bereichen Embedded Computer und Industrieautomation rundet das Produktspektrum ab.


Technologieführer im Smart-Energy-Bereich
Im Smart-Energy-Bereich zählt S&T u. a. zu den weltweit führenden Anbietern von Smart-Meter-Technologie und verfügt darüber hinaus über umfangreiche Kompetenzen im Bereich Automatisierung bzw. Steuerung und Überwachung von Stromnetzen und deren Komponenten, etwa Trafostationen. Darüber hinaus entwickelt S&T sogenannte „Head-End-Systeme“, mit denen Netzbetreiber die von intelligenten Netzkomponenten gelieferten Daten verarbeiten. Als End-to-End-Anbieter kann S&T Smart-Energy-Projekte auch ganzheitlich aus einer Hand realisieren. Zusätzlich kann das Unternehmen umfangreiche Leistungen im Bereich der Head-End- bzw. Back-End-Systeme anbieten.


Fit for the Future!
Die S&T AG ist seit Juni 2010 im Prime Standard-Segment der deutschen Börse gelistet und erfüllt die damit verbundenen, strengen Transparenzrichtlinien. Basierend am soliden finanziellen Background soll der erfolgreiche Technologie- und Wachstumskurs der letzten Jahre konsequent weitergeführt und eine Aufnahme der S&T-Aktie in den TecDAX erreicht werden.